17. September 2019

Die Unfallversicherung in Donautal

Unfallversicherung: Finanzieller Ausgleich bei Unfall

Eine Unfallversicherung ist für all diejenigen sinnvoll, die für den Alltag, keine Absicherung, wie eine Berufsunfähigkeitsversicherung, haben. Das sind sowohl Kinder wie z.B. auch Hausfrauen. Passiert ein Unfall, ist es die erste Angelegenheit für die Versicherung , finanziellen Ausgleich zu schaffen.Eine Unfallversicherung vergleichbar preiswerter als eine Berufsunfähigkeitsversicherung.Bei dem Vertrag mit Beitragsrückerstattung haben Sie gleich zwei positive Aspekte. Sie sparen für die Zukunft und haben gleichzeitig eine Absicherung für eventuelle Schäden durch einen Unfall.

Die Unfallversicherung ist neben der Haftpflichtversicherung für die Familie, wohl die wesentlichste Versicherung für Kinder, egal in welchem Alter.Was Sie noch wissen sollten: Die privat abgeschlossene Unfallversicherung zahlt auch parallel zur Berufsunfähigkeitsversicherung und ebenfalls parallel zur Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers.

Infos zu der Unfallversicherung

  • Eine private Unfallversicherung ist für alle Menschen sehr wichtig, denn die Mehrzahl der Unfälle ereignen sich auch im privaten Bereich.
  • Grundlegend wird bei der privaten Unfallversicherung zwischen Angeboten mit Einmalzahlung oder laufenden Beiträgen unterschieden.
  • In der Unfallversicherung können Sie zusätzlich zur Invaliditätsleistung eine Versicherungsleistung für den Unfalltod vereinbaren.
  • In der privaten Unfallversicherung sind alle Sportarten – ausser Luftsport und Rennsport mit Motorfahrzeugen – versichert.
  • Im Unterschied zur gesetzlichen Unfallversicherung tritt die private Unfallversicherung auch ein bei Unfällen, die sich in der Freizeit ereignen.