25. August 2019

Alles über Staatliche Förderungen in Mähringen

Basis der Förderung der privaten Altersvorsorge ist die Altersvorsorgezulage, die aus einer Grundzulage pro Förderberechtigtem und ggf. einer Kinderzulage besteht. Bei Abschluss eines eigenen Vorsorgevertrags haben jeweils auch die Ehepartner Anspruch auf die Zulage.Für vermögenswirksame Leistungen (VL) gibt es in Deutschland eine staatliche Förderung: die Arbeitnehmersparzulage. Sie dient der Förderung der Vermögensbildung. Anspruch auf die Arbeitnehmersparzulage hat jeder Arbeiter und Angestellte, dessen zu versteuerndes Einkommen 20.000 Euro bei Alleinstehenden bzw. 40.000 Euro bei einer Zusammenveranlagung von Ehegatten nicht überschreitet.Viele Bürger haben Anspruch auf staatliche Förderung, damit sie zum Beispiel erfolgreich eine eigene Firma gründen oder ihre Immobilie modernisieren können. Bei der Finanzierung der entsprechenden Vorhaben spielt der Zuschuss aus öffentlichen Mitteln sehr oft eine große Rolle. Wie wichtig staatliche Förderung ist, zeigte der Rückgang bei den privaten Immobilienkäufen nach dem Wegfall der Eigenheimzulage.Wenn es darum geht, in den Genuss einer staatlichen Förderung zu gelangen, sind die meisten Kapitalanleger nicht sehr zurückhaltend. Allerdings gilt es bei Beantragung und Einbindung von Förderprogrammen vorsichtig zu sein. Bevor man entsprechende Investitionen tätigt, sollte man die Gewissheit haben, auch tatsächlich eine Förderzusage zu erhalten

Die Eigenheimzulage für Käufer selbst genutzter Wohnimmobilien wurde zum 1.1.2006 abgeschafft. Als Eigenheimzulage-Ersatz deutete die Regierung eine bessere Integration der selbst genutzten Immobilie z.B. über die Riester-Rente in die Altersvorsorge an. Ob Sie zusätzlich zu möglichen Zulagen noch Steuerersparnisse erzielen können, erfahren Sie beim Finanzamt. Die Beiträge zur betrieblichen Altersversorgung einschließlich der Zulagen können Sie bei der Einkommensteuererklärung als Sonderausgaben geltend machen. Der abzugsfähige Beitrag ist allerdings auf 2.100 Euro begrenzt. Das Finanzamt überprüft dann automatisch, ob die Steuerersparnis oder die Zulage für Sie günstiger ist.Bei der Anpassungsversicherung , auch als dynamische Lebensversicherung bekannt, werden die Beiträge und die Leistungen jährlich angepasst. Diese Anpassung richtet sich in der Praxis an der Entwicklung des Höchstbeitrages zur gesetzlichen Rentenversicherung oder an festen Prozentsätzen wie z.B. 5 Prozent.Im Alterseinkünftegesetz wird unterschieden zwischen Altersvorsorgeaufwendungen und sonstigen Vorsorgeaufwendungen. Für die sonstigen Vorsorgeaufwendungen steht den Steuerpflichtigen ein Abzugsvolumen in Höhe von 2.400 Euro zur Verfügung. Dieser Betrag vermindert sich auf 1.500 Euro, wenn der Steuerpflichtige z.B. einen steuerfreien Arbeitgeberanteil zu seiner Krankenversicherung erhält oder wenn er über einen entsprechenden Beihilfeanspruch verfügt.Der attraktivste Aspekt am neuen Eigenheimrentengesetz (Wohn-Riester) ist die geförderte Darlehenstilgung sein. Wenn Sie heute beispielsweise ein Haus bauen oder kaufen möchten, können Sie die Riester Förderung für die Tilgung des Darlehens in Anspruch nehmen. In der Praxis bedeutet das: die Tilgungsleistungen für Ihr Darlehen gelten als Altersvorsorgeaufwendungen.Auch wenn Sie Ihre Riester Rente zum Erwerb von Wohneigentum nutzen, unterliegen Sie der nachgelagerten Besteuerung in der Rentenphase. Zu diesem Zweck laufen die Riester Förderungen über ein fiktives Wohnförderkonto. Dieses wird während der Ansparphase mit 2 % verzinst und so zur Berechnung der Steuerlast in der Rentenphase herangezogen.

Geldwerte Tipps Rund um staatliche Förderungen

  • Wer sich selbständig macht, hat ebenso Anspruch auf staatliche Förderung wie z.B. ein Immobilienbesitzer, der in Maßnahmen zur Energieeinsparung investiert.
  • Durch die staatliche Förderung von Elektrofahrzeugen will die Regierung einen großen Wettbewerbsnachteil der E-Autos eliminieren: die hohen Anschaffungskosten.
  • Neben dem Bund und den Ländern gibt es auch einzelne Städte und Gemeinden, die eine staatliche Förderung für Familien anbieten.
  • Mit Hilfe von Förderdarlehen und Zuschüssen zur Immobilienfinanzierung soll auch einkommensschwächeren Haushalten der Erwerb von Wohneigentum ermöglicht werden.
  • Die KfW (die Kreditanstalt für Wiederaufbau) gibt Ihnen attraktive Darlehen und Zuschüsse bei der Finanzierung einer Brennwerttherme.
  • Die Arbeitnehmersparzulage ist die staatliche Förderung der Vermögensbildung von Arbeitnehmern auf der Grundlage der Neuregelung des Vermögensbildungsgesetzes zum 1.1.1999.